ERSTES KONZERT!

ERSTES KONZERT!

Oh Freude!

Am Freitag Abend, 7. August 2020, um 19 Uhr findet das erste Konzert nach langer Pause in der Krypta statt – in der Reihe „am 7. um 7“ darf der nächste Lieblingsgast mit Stefan Horz gemeinsam die Krypta mit Klang füllen – Wolfgang Kostujak. Er ist Musiker, freier Journalist und Publizist und gemeinsam widmen sie sich „Musica Ficta – fake muse: Musik, die nie geschrieben worden ist…“. 

Natürlich findet das Konzert in der Krypta unter strengen Corona-Hygieneauflagen statt – somit haben wir auch nur 30 Plätze, die wir belegen können.

Anders als in normalen Zeiten gibt es nun die Karten NUR im Vorverkauf –  Bestellungen bitte per Mail an Stefan Horz (s.horz@kreuzkirchenmusik.org).

Wir freuen uns auf Sie!

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar